Home / FAQ / Was bedeutet erste Kaltpressung?

Was bedeutet erste Kaltpressung?

Auf dem Etikett eines Olivenöls liest man sehr häufig die Bezeichnung: erste Kaltpressung. Dieser Begriff ist zurückzuführen auf das Verfahren, das bei der Ölgewinnung angewandt wird. Das Öl wird in dem sogenannten Kaltpressverfahren gepresst. Ohne Zusatz von weiteren chemischen Stoffen oder Wärme wird das Öl gewonnen. Dadurch behält es seine natürlichen und wichtigen Inhaltsstoffe. Bei der Kaltpressung wird aufgrund der Reibung der Maschinen allerdings trotzdem eine gewisse Temperatur erreicht.

Allerdings gibt es bei dieser Bezeichnung auch zwei Besonderheiten. Zum einen ist der Begriff „aus erster Pressung“ etwas irreführend. Denn heutzutage wird Öl aus der Ölpresse generell nur in einem Pressvorgang gewonnen. Eine zweite Pressung findet demnach nicht statt. Zum anderen wird nicht selten „aus erster Pressung“ auf das Etikett geschrieben, obwohl das nicht stimmt. Viele Öle werden zwar mit nur einer Kaltpressung hergestellt. Allerdings werden diese dann häufig raffiniert.

Siehe auch

Was ist Presskuchen?

Presskuchen ist ein Endprodukt bzw. Koppelprodukt, das bei der Herstellung von Öl entsteht. Wird Öl …